Aufbau einer Reisebeschreibung im Travity Tool - Schritt für Schritt Anleitung

  1. Neue Reise anlegen
  2. Reiseinhalte bearbeiten (WICHTIG)
  3. Bilder und Bildergalerie nutzen
  4. Länder und Kategorien wählen (WICHTIG)
  5. Termine hinzufügen

1. Neue Reise anlegen

Klicken Sie auf den Menüpunkt REISEN und dann auf den blauen Button NEUE REISE, sie werden danach zur Eingabe eines TITELs und der Auswahl eines AGENTEN aufgefordert.

Für einen ordentlichen und SEO tauglichen Titel empfehlen wir folgenden Aufbau: "Land / Region / Stadt: Kategorie / Thema - Titel der Reise".

Nach Anlegen der Reise, werden Sie in die Bearbeitung der Reise weitergeleitet.

2. Reiseinhalte bearbeiten

Entweder direkt nach der Anlage der Reise oder über den Menüpunkt REISEN und dann den blauen Button BEARBEITEN kommen Sie in die Reisebearbeitung.

Die Bearbeitungseite hat viele wichtige Inhalte die wir hier im Folgenden beschreiben:

  1. Reise
  2. Inhalt (WICHTIG)
  3. Sichtbarkeit (WICHTIG)
  4. Reisecodes
  5. Mitarbeiter
  6. Meta Daten
  7. Anmerkung
  8. Vorschaubild (WICHTIG)
  9. Länder (WICHTIG)
  10. Kategorien (WICHTIG)
  11. Links
  12. Termine 

I. Reise

Hier geben Sie TITEL, eine kurze BESCHREIBUNG und den AB-PREIS ein. Der Titel ist schon gefüllt, da sie ihn auf der Vorseite schon angegeben haben. Hinter den kleinen Fragezeichen (?) verbergen sich noch mal einige Hinweise zum jeweiligen Feld. Wählen Sie eine kurze Beschreibung, die den Inhalt der Reise knapp und zusammenfassend wiedergibt. Der Ab-Preis sollte eindeutig angegeben werden, um Verwirrung des Kunden zu vermeiden.  

Tipps zum Namen: "Land / Region / Stadt: Kategorie / Thema - Titel der Reise"

Tipps zur Beschreibung: Kurz und knapp maximal 500 Zeichen

Tipps zum Ab-Preis: z.B. "p.P. im DZ ab €" oder mit Termin "Sommertour am 20.6.2020 p.P. im DZ ab €"

Preise bitte nur in ganze Zahlen eigeben: 1295

Die Texte werden sowohl in der Überschit der Reisen angezeigt als auch als Zusammenfassung nochmal oberhalb der Reise selbst.

II. Inhalt

Im Bereich Inhalt finden Sie den eingebetteten HTML EDITOR, dort müssen Sie die gesamte Reisebeschreibung unterbringen, Titel, Highlights, Reiseverlauf, Leistungen und Sonstiges.

Wir haben dafür eine Vorlage hinterlegt die Sie benutzen können (für Unterkünfte haben wir eine Basisivorlage die über Deutschland-mein-Urlaub.de erstellt wird) 

Im Editor über die Navigation "EINFÜGEN > VORLAGE EINFÜGEN" finden Sie die Vorlage "FREE REISEVORLAGE" > Hier eine Vorschau! 

Desweiteren können Sie hier die für diese Reise hinterlegte BILDERLISTE einsehen und BILDER HINZUFÜGEN, löschen oder nachbearbeiten.

Der Inhalt kann über FORMATE im Menü angepasst werden, für die besssere Erkennung haben die Überschriften unterschiedliche Farben (nur im Editor) Orange H1 , Grün H2 und Blau H3 und die restlichen Inhalten sind schwarz.

Bilder sollten in einem einheitlichen Format abgelegt werden, unsere Empfehlung ist 1140 px * 760 px, Sie können aber auch andere Formate nutzen, nur dann bitte alle im gleichen Format ablegen, denn die Bilder werden automtisch in einem Slider integriert. Bilder können entweder von Ihrer Festplatte hochgeladen werden, maximal 5MB oder per URL von einem Link direkt geladen werden. Nach dem Upload benennen Sie das Bild sinnvoll, der Text wird im Slider angezeigt, und beschneiden Sie das Bild, wählen Sie einen Ausschnitt und speichern es zwischendurch ab. Nach Beendigung der Bearbeitung drücken sie "SPEICHERN UND VERÖFFENTLICHEN", danach können sie das Fenster schliessen und weiter machen.

Der Editor hat viel Funktionen, nutzen Sie diese mit bedacht, Wenn Sie Texte Importieren, zB. per Copy-Paste stellen Sie vorher auf unter "BEARBEITEN > ALS TEXT EINFÜGEN" an, sonst werden evtl. HTML Element und Bilderlinks der Ursprucngseite mit, das würde das einheitliche Bild evtl. zerstören. Achten Sie daher auf reinen Text beim einfügen.

III. Sichtbarkeit

Die Sichtbarkeint einer Reise entscheidet darbher, ob diese angezeigt wird oder ausgeschaltet ist. ANZEIGEN AB / BIS schaltet die Reise für einen gewählten Zeitraum frei. SICHTBAR schaltet die Reise ein oder explizit aus. Diese Felder sind also sehr wichtig. SPRACHE setzt die Sprache der Reise für unsere Multilanguage Seiten. REIHENFOLGE ist Standard auf 50 gesetzt, für Betreiber eigener Webseiten aus unserem CMS kann hier die Anzeigenreihenfolge optimiert werden. BUCHUNGSEMAIL und E-MAIL senden ist eine Zusatzfunktion, die explizit von uns aktiviert werden muss.

Weitere FELDER sollten genutzt werden, wo benötigt: Mindestteilnehmerzahl, Maximalteilnehmerzahl, Rücktrittstage, Reisedauer (in Tagen), Garantierte Abreisen, Barrierefrei, Schwierigkeitsgrad (Leicht 1 - 5 Anspruchsvoll)

IV. Reisecodes

Der Reisecode sollte Ihre Reise eindeutig identifizieren, so können Sie bei Nachfragen diese gleich korrekt zuordnen. Gleichzeitg stellt der Reisecode auch einen nutzbaren Kurzlink dar, sofern er eindeutig ist. z.B. DEATW0001 könnte dann per Link domain.de/DEATW0001 aufgerufen werden. Die weiteren Felder sind für interne Verwendung z.B. bei Reisen von Partnerveranstaltern. Veranstalter Reisecode, Veranstalter Name, Veranstalter Kürzel

V. Mitarbeiter

Wählen Sie hier den Bearbeiter der Reise aus, in dem meisten Fällen ist dort schon eine Auswahl getroffen da eh nur ein Mitarbeter angelegt ist.

VI. Meta Daten

Zu diesem Bereich sollten Sie Änderungen vornehmen, wenn Sie wissen was Sie tun. Meta Titel, Meta Keywörter, Meta Beschreibung, Meta Follow, Meta Index, Sitemap Priority, Sitemap Frequency. Für unsere CMS Kunden, geben wir gerne einen SEO Kurs. Ansonnsten lassen Sie die eingestellten Vorgaben wie sie sind und die Felder soweit leer, dann greift unsere Automatik.

VII. Anmerkung

Internes Feld für Anmerkungen, Buchungshinweise für Partner oder Erinnerungen, Zb. fehlende Regionen oder Themen. Der Inhalt kann von Ihnen, uns und den Partner eingesehen werden, den Kunden wird dieser Inhalt nicht angezeigt,

3. Bilder und Bildergalerie nutzen

VIII. Vorschaubild

Ein wichtiges Element ist das VORSCHAUBILD, hier kann eine Bild der Größe 1920 px * 1080 px also FULL HD hinterlegt werden. Beim Upload des Bildes werden 3 quadratische Versionen (100, 200 & 800px) erstellt, die an verscheidenen Stellen in unserem System genutzt werden.  Auch hier können Sie ein Bild bis 5MB von der Festplatte oder per URL hinzufügen, das Bild wird autmatisch passend verkleinert und beschnitten, wählen Sie den quadratischen Ausschnitt und wenn die Vorschau passt wählen Sie "JETZT BESCHNEIDEN" und schließen sie das Fenster. Nachdem Sie die Reisebearbeitung aktualisiert haben, wird das Bild im Bereich Vorschau angezeigt.

Die quadratischen Versionen, werden in diversen Übersichten genutzt, das Full HD Vorschaubild, wird oberhalb der Reise als Anreisserbild dargestellt, oder kann in speziellen Slidern Bannern erscheinen und zu Werbezwecken genutzt werden.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten.

Rückblick zu den Bildern im Bereich EDITOR, alle Bilder die In der Bilder Liste der Reise hinterlegt sind, werden automatisch im SLIDER eingefügt, sofern das Layout der Seite das als Vorgabe hat. In den Fällen wo das nicht der Fall ist, kann der SLIDER in der Reise eingebaut werden mit dem CODE [travity:TravelGallery] - hier geben wir gerne eine Einweisung!

4. Länder und Kategorien wählen

IX. Länder

Wählen Sie alle Länder, Regionen, Städte die zu Ihrem Reiseprodukt gehören. (Auswahl nicht vollständig?)

X. Kategorien

Wählen Sie alle Kategorien und Themen, die Ihr Reiseprodukt abdeckt.  (Auswahl nicht vollständig?)

WICHTIG - Auswahl nicht vollständig?

Die Auswahl der Länder und Regionen kann für Ihr Produkt beschränkt sein, aber sie können weitere Länder und Kategorien hinzufügen. Dem Agenten müssen diese hinzugefügt werden, im Hauptmenü unter KONFIG > PAKETÜBERSICHT > AGENTEN finden Sie die Liste der Agenten und können dort unter den Buttons "Länder" und "Kategorien" diese Auswahl verändern. Wählen Sie mit bedacht, sonst wird es unübersichtlich!

XI. Links

Die Funktion ist nicht auf allen Seiten aktiv, hier können Sie Informationslinks zur Reise hinzufügen.

5. Termine hinzufügen

XII. Termine

Die Terminverwaltung gibt Ihnen die Möglichkeit Termine zu Ihrem Reiseprodukt hinzuzufügen. Ein ausführliche Beschreibung finden sie unter: Termine Eingabeoptionen